">

Svenja Siewert

Entwicklung 2.5 Wochen Post OP Zunächst vielen lieben Dank für die Genesungswünsche, Anteilnahme und auch Offenbarung Eurer eigenen Erfahrungen hinsichtlich meines Themas. Ich werde noch die fehlenden Beiträge direkt kommentieren, es waren nur soviele ❤❤ Zunächst war ich ja überwältigt und überrascht, wie schnell ich nach der OP dann doch auf den Beinen war. Bin in erster Woche nach Entlassung zweimal ins Sonnenstudio, davon einmal alleine mit dem Auto und war 2 Stunden lang spazieren. Ich habe schon überlegt, dass ich doch garantiert noch während der Schonzeit wieder arbeiten gehen könnte. Schliesslich fühlte ich mich top fit und begann mich für ein Wunder zu halten 😉 Ehrgeizig bin ich da ja auch und bin lieber die Fitte, als Kranke. Inzwischen ist es so, dass ich seit 10. Tag Post Op etwas und inzwischen auch vollständig ohne Schwindel durch die massive Pressatmung wieder Pipi machen kann und dann auch nichts über bleibt. Katheterziehen aus der Bauchdecke für nächsten Freitag ist also gesichert👍 Ich spüre zwar keinen Harndrang, wache aber nachts auf, wenn ich muss und habe ein leichtes nervöses Gefühl, so dass ich schon weiss, wann ich gehen muss. Ursache sind beschädigte Nerven im OP Bereich. Kann alles noch werden. Massiv gelitten habe ich allerdings die letzten Tage darunter, dass auch Darm leidet. Eventuell unter Folge Antibiotika noch, obwohl ich alles für den Aufbau tue, oder weil Darm nun anders liegt, den ebenfalls auch gereizten Nerven oder der Tabletten, die nicht nur auf Blase unterstützend wirken, sondern eben auch da. Wer es kennt: Ist ungefähr so, wie wenn ihr erst gar nicht und dann auf einmal massiv Brot esst. Sobald ich mich bewege, Luft, die festsitzt und krampft, Steine, die drücken, mich aufreissen und doch passiert so gut wie nichts und das vielfach am Tag. Wenn dies nicht wäre, ginge es mir gut. Aber so bin ich nun doch inzwischen sehr geschafft, schlafe am liebsten oder liege regungslos auf dem Rücken herum. Die Tabletten habe ich nun ausgeschlichen, heute ganz ohne und hoffe, dass sich das Problem so reguliert. Dann bin ich ok 🙂 07.04. Infotermin Strahlentherapeut 09.04. Nachsorge KKH Habt einen feinen Tag!! 🌼🍀 #cervixcancer
0 0 3
Submit comment
    No comments yet

Lauren Carre

Lauren Carre

Lauren Carre

Lauren Carre

Lauren Carre

Cristina Gabriela

Cristina Gabriela

Cristina Gabriela

Submit media
Enter your nickname

Show

Resend Activation Email or Forgot Password?

Show

Show

Enter your email address and we will send you an email explaining how to change your password or activate your account.

Back to login form

Close